Archive for the 'Gesellschaft' Category

Page 2 of 3

Die Republik wird rot-rot?! reloaded

In Hessen tut sich wieder was.

Da muss ich mich doch gleich mal selber trackbacken
-> Die Republik wird rot-rot?!

Immer noch aktuell.

Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich …

Spiegelfechter (CC)… nur ich bin gleicher. So denkt wohl Gottfried Ludewig, Bundesvorsitzender RCDS und Mitglied des CDU Bundesvorstands.

In einem Thesenpapier das Ludewig an sämtliche Vereinigungen der CDU geschickt hat fordert er

“Diejenigen, die den deutschen Wohlfahrtsstaat finanzieren und stützen müssen in diesem Land wieder mehr Einfluss bekommen. Die Lösung könnte ein doppeltes Wahl- und Stimmrecht sein.”
Gottfried Ludewig (CDU)

Jetzt könnte man annehmen der Mann währe nach so einer Äußerung nicht mehr lange im Amt und die Presse würde ihn verreisen, aber das hört sich nicht ganz so an:

Bild: Es ist ein kühner Vorschlag!, n-tv: Origineller Vorschlag des RCDS, TAZ: Wer Rentner schmäht, steigt auf, Zeit Online: RCDS-Vorsitzender fordert Wiedereinführung des Zensuswahlrechts, Spiegel Online: ABSURDER VORSTOSS

Immerhin der RCDS Bonn fordert mittlerweile seinen Rücktritt. Es ist aber anzunehmen das der junge Mann weiter Karriere machen wird. Wie schon Philipp Mißfelder, ebenfalls CDU, der mit Äußerungen wie

„Ich halte nichts davon, wenn 85-Jährige noch künstliche Hüftgelenke auf Kosten der Solidargemeinschaft bekommen“
Philipp Mißfelder (CDU)

bis in den Bundestag geschafft hat.

Eigentlich müsste jetzt doch der Verfassungsschutz den RCDS beobachten, wegen Verfassungsfeindlichen Äußerungen.

„Der Grundsatz der Gleichheit der Wahl gebietet, dass alle Staatsbürger das aktive und passive Wahlrecht in formal möglichst gleicher Weise ausüben können und die Stimmen der Wahlberechtigten beim Verhältniswahlsystem nicht nur den gleichen Zählwert, sondern grundsätzlich auch den gleichen Erfolgswert haben.“
Bundesverfassungsgericht 1998

Darum dürfen Zähl- und Erfolgswert nicht abhängig sein von Besitz, Einkommen, Steuerleistung, Bildung, Religion, Rasse, Geschlecht, politischer Einstellung oder durch zu unterschiedlich große Wahlkreise.
Wikipedia

Denn die Forderung zur Abschaffung der Gleichheit der Wählerstimmen ist doch Verfassungsfeindlich.

Das vollständige Thesenpapier von Gottfried Ludewig findet man leider nicht online.

[via Spiegelfechter]

Was ist schon Geld [2]

Ölpreis knackt 130 Dollar pro Barrel

Was ist schon Geld?

Kurz notiert

Saufen für den Regenwald
83 Millionen Quadratmeter Regenwald konnten seit 2002 schon nachhaltig geschützt werden, Mensch ist das viel!!!
Halt, Stopp!!!
Nochmal nachrechnen 83.000.000m² sind gerade mal 83km² und das ist gerade mal eine Fläche von 9,1km * 9,1km, Mensch ist das wenig!!!
[via robvegas, achgut, Lars Trebing, Krombacher]

Gesundheitspolitik
oder wie Springer und Bertelsmann sich auf Kosten unserer Gesundheit bereichern und ihr dachtet die Pharma Industrie sein eine Mafia…
[via NachDenkSeiten gefunden bei fefe]

Lidln

cc | yetzt“Lidln” ist ein Synonym für spionieren und ist aus der Spitzelaffäre rund um den Lebensmittel-Discounter Lidl entstanden. [via]

Weihnachten bis nichts mehr geht Podcast: Das Lidln

Die Republik wird rot-rot?!

Wahlplakat / cc kosare

Wie die Republik wird rot-rot? Ist doch nichts neues das die SPD mit den Linken liebäugelt.Die ersten Annäherungen zwischen SPD und PDS (heute Die Linke) gab es schon 1994 in Sachsen-Anhalt. Ministerpräsident Reinhard Höppner ließ seine rot-grüne Minderheitsregierung von der SED Nachfolgepartei PDS tolerieren, nur vier Jahre nach der Wende und dem Untergang des SED Regimes in der DDR. Diese Tolerierung hielt bis 2002 an, das sogenannte Magdeburger Modell. Die erste rot-rote Koalition gab es dann 1998 in Mecklenburg-Vorpommern, die zweite 2002 in Berlin, die bis heute anhält.

Also anhand der aktuellen Situation in Hessen, wo Andrea Ypsilanti (SPD) eine rot-grüne Minderheitenregierung unter Tolerierung der Linken eingehen wollte, zu schreien, die Republik wird rot-rot, ist reiner Populismus.
Continue reading ‘Die Republik wird rot-rot?!’

Pages: 1 2

Was ist schon Geld [1]

Benzinpreise am 27.04.2008 für
Normalbenzin 1,465 €
Superbenzin 1,471 €
SuperPlus 1,523 €
Diesel 1,387 €

Was ist schon Geld?

Benzinpreis.pdf

GFDL WikipediaSo jetzt hat es mich auch erwischt. Die Ketten Email mit der der nett gemeinten Warnung das der Benzinpreis bis zu Sommer auf 1,70€ steigen könnte. Wär hätte es gedacht.

Und deswegen sollen wir jetzt alle den Benzinkrieg gegen Shell und Total eröffnen. Ehrlich gesagt ich habe nicht den geringsten schimmer wo bei mir in der Gegend die nächste Shell bzw. Total Tankstelle ist. Durch das boykottieren dieser zwei Ölkonzernen sollen jene zu Preissenkungen gezwungen werden. Wie man es sich im freien Wettbewerb halt so vorstellt.

Mh … schon mal zwei Tankstellen in einem Ort gesehen die einen unterschiedlichen Benzinpreis hatten?? Plus Minus 1 Cent, mehr nicht. Freier Wettbewerb, das ich nicht lache.

Aber warum ist der Sprit den so teuer? Wir sind süchtig nach dem Zeug und können ohne nicht mehr leben. Wir sind Öl Junkies und tun alles um an unseren Stoff zu kommen. Das Wissen die Ölkonzerne und auch unser fürsorglicher Vater Staat. Alle kassieren fröhlich ab bis zum letzten Tropfen.

Und hier noch die Email pdf, online.

Erster auf dem Mars

Mars GesichtDer erste Mensch auf dem Mars … wann wird es wohl so weit sein … 2017, 2030 oder erst 2050? Die USA, Europa, Russland, China und Indien alle wollen zum roten Planeten, zumindest verkünden das immer wieder Politiker dieser Länder. Aber richtig Geld dafür locker gemacht hat bis heute keiner und am Ende ist es doch nur eine Frage des Geldes.

Technisch sollte man das doch hinbekommen, zumindest wenn alle mal richtig anpacken und an einem Strang ziehen. Zugegeben es ist sicherlich nicht ganz einfach aber das hat die Menschen doch noch nie von etwas abgehalten. Auf den Mond sich wir ja auch gekommen. Wenn auch immer wieder ein paar Verschwörungstheoretiker nicht müde werden zu behaupten das sei doch alles nur in Area 51 gedreht worden.

Hingegen wird aber immer wieder der psychologische Aspekt angesprochen. Eine kleine Gruppe soll monatelang in einer Konservendose durchs All fliegen. Weiter als jemals ein Mensch zuvor, auf kleinem Raum und mit wenig Kontakt zur Heimat. Sicher keine angenehme Vorstellung, aber hey man wird schon keine Weicheier da hoch schießen. Denkt doch mal an die alten Seefahrer … das war sicherlich auch kein Zuckerschlecken.

Monate oder gar Jahre lang auf hoher See in unbekannten Gewässern. Und da gab es noch kein GPS und Handy. Mit viel Glück hatte man einen Kompass, Sextant und eine genaue Uhr und soweit war man erst im 18. Jahrhundert. Und davor kam jedes zweite Schiff nicht zurück von seiner fahrt. Die zukünftigen Marsastronauten werden hingegen genau wissen wo sie sind und Kontakt zur Heimat gibt es auch.

Also nur mal nicht so pessimistisch, alles nur eine Frage des Willens … und des Geldes.

Ein sehr gut gemachter Film zum Thema ist auch “Erster auf dem Mars – Race to Mars”. Ein Film der völlig ohne Hollywood Allüren auskommt und gerade deswegen sehenswert ist. Weitere infos bei Arte.

Was ist schon Geld

Fast eine Billion Dollar Verluste durch die aktuelle
Immobilien- und Finanzmarktkrise.
1.000.000.000.000 $

Mehr als 1,5 Billionen Euro Staatsverschuldung
der Bundesrepublik Deutschland.
1.561.282.267.360 €

Die Kosten des Irak Krieges belaufen sich auf
100 Milliarden bis 1,9 Billionen
Dollar.
100.000.000.000 – 1.900.000.000.000 $

Was ist schon Geld?




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: