Spätzle

für 4 Personen

Teig

  • 800g Mehl
    • 400g Mehl 405er
    • 400g Spätzlemehl (mit Grieß)
  • 10 Eier größe M, oder 8 Eier größe L
  • ca. 1,5 KL Salz
  • ca. 100ml kaltes Wasser bereitstellen

Den Teig mit einem Handrührgerät verquirlen. Dabei nicht das ganze Mehl auf einmal verquirlen sonder stückchenweise mit den Eiern, ansonsten gibt es Klumpen. Das kalte Wasser nach Bedarf hinzugeben.

Abkochen

  • Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen
  • ca. 3 KL Salz hinzugeben
  • Die Spätzle in das kochende Wasser drücken
  • Wenn die Spätzle auf geschwommen sind, kurz warten und dann mit einer Schaumkelle abschöpfen
  • In einem warmen Wasserbad kurz abschwenken

Putzen

Das Kochgeschirr in kaltem Wasser einweichen

0 Responses to “Spätzle”


Comments are currently closed.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: